Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Tier mit T am Anfang

Der Anfangsbuchstabe T gehört auch zu zahlreichen Tiernamen. Wie oft genau dieser Buchstabe zu einem Tier mit T gehört, kann dennoch eine überraschend hohe Anzahl beinhalten. Die folgenden 20 Beispiele zeigen, welche Tiere sich über ein T am Anfang im Namen freuen können. Die Tierarten-Liste ist gut geeignet für Stadt-Land-Fluss, Kreuzworträtsel und andere Einsatzzwecke.

Tier mit T am Anfang


Tier mit T als Anfangsbuchstabe

  1.  Tiger
  2. Termite
  3. Trampeltier
  4. Tasmanischer Teufel
  5. Teichmolch
  6. Tamanduas
  7. Tannenzapfenechse
  8. Türkisgecko
  9. Trompetervogel
  10. Taube
  11. Tasendfüßer
  12. Tagpfauenauge
  13. Thunfisch
  14. Tintenfisch
  15. Tölpel
  16. Tukane
  17. Truthahn
  18. Turmfalke
  19. Totenkopfaffen
  20. Timberwolf

Die heimische Tierwelt hält ebenso wie die internationale Fauna mannigfaltige Beispiele für diese Tier mit T – Liste bereit. Ein ganz besonderes Exemplar ist der Tasmanische Teufel. Noch heute rätseln Forscher darüber, ob diese Tierart ausgestorben ist oder sich tatsächlich die letzten verbleibenden Mitglieder dieser Art einfach nur sehr gut vor den Linsen der Kameras verstecken konnten.

5 lateinische Tiernamen mit T

  1. 1. Tadorna cana (Graukopfkasarka)
  2. Tamias minimus (Kleines Streifenhörnchen)
  3. Tiliqua gigas (Riesenblauzungenskink)
  4. Tockus deckeni (Von-der-Decken-Toko)
  5. Tenrec ecaudatus (Großer Tanrek)

beliebtesten Tierarten mit T am Anfang

Die drei beliebtesten Tierarten mit T am Anfang

1) Tiger: Als Tier mit T am Anfang ist der Tiger wahrscheinlich die erste Wahl. Männliche Tiger können bis zu 300 kg auf die Waage bringen und eine Geschwindigkeit bis zu 65 km/h entwickeln. Jedoch sind diese Raubkatzen eher für Sprints als Langstrecken zu haben.

2) Turmfalke: Viele Menschen werden erst durch die lauten Balzschreie auf Turmfalken in der eigenen Nähe aufmerksam. Mit einer Größe von nur 30 bis 35 cm wird dieser Raubvogel auch von seiner Beute gerne übersehen.

3) Tausendfüßer: Der Anfangsbuchstabe T gehört auch zum Namen des Tausendfüßers. Der Name ist zudem nur leicht übertrieben, da es Biologen schon gelungen ist Arten zu finden, die bis zu 750 Füße pro Tier besaßen.


Noch mehr Tierarten:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

4.7/5 - (63 Bewertungen)
Michael Klamm
Letzte Artikel von Michael Klamm (Alle anzeigen)