Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Das gruseligste Tier der Welt

Ob in den Tiefen des Ozeans, in der Luft oder im Boden: Auf der Welt existieren Tiere, die für Gänsehaut sorgen. Welches das gruseligste Tier der Welt ist, liegt im Auge des Betrachters. Eines haben sie aber gemeinsam: Diesen Wesen will man nicht unbedingt persönlich begegnen.

Zusammenfassung
Gruselige Tiere sind außergewöhnliche Erzeugnisse der Natur, die oft ungefährlich sind, jedoch gruselig aussehen.

Die 10 gruseligsten Tiere der Welt

Es gibt unzählige Tiere, die weltweit Faszination auslösen. Allerdings existieren auch in den dunklen Ecken des Tierreichs Exemplare, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen können.

Die gruseligsten Tiere der Welt:

  1. Viperfische: Diese Fische sind schaudererregende Räuber der Tiefsee.
  2. Sternmull: Mit ihren fleischigen Tentakeln gehören sie sicher nicht zu den süßen Maulwurfarten.
  3. Fangzahnfische: Ihre furchterregenden Zähne benutzen sie, um ihre Beute in der Tiefsee zu fangen.
  4. Goliath-Vogelspinne: Mit einer Länge von 12 Zentimetern ist sie die größte Vogelspinne weltweit.
  5. Riesenasseln: Riesenasseln sind mit einer Länge von bis zu 45 Zentimetern ein gutes Beispiel für Tiefseegigantismus.
  6. Nordsterngucker: Im Sand vergraben warten sie nur darauf, dass Beute über sie stolpert.
  7. Gespensterfisch: In Wassertiefen von 400 bis 2.500 Metern findet man diese unheimlichen Kreaturen.
  8. Wolfsaal: Er ist ein Tiefseebewohner, der sich vor allem von hartschaligen Wirbellosen und Fischen ernährt.
  9. Riesenhai: Menschen, die ohnehin Angst vor Haien haben, werden diesen gigantischen Räuber sicherlich für das gruseligste Tier der Welt halten.
  10. Kleine Weißschulterfledermaus: Dieser furchterregenden Fledermausart möchte man in der Dunkelheit sicher nicht begegnen.

gruseligstes Tier der Welt

Was ist das gruseligste Tier im Meer?

Zu den gruseligsten Meerestieren gehört der Gespensterfisch. In den Tiefen der Meere sind sie auf die schwächsten Lichtstrahlen angewiesen. Ihre durchsichtigen Köpfe ermöglichen es, dass das Licht direkt zu den Augen geleitet wird.

Was ist das gruseligste Tier in Deutschland?

Diese Spinne ist zwar nicht das gruseligste Tier der Welt, aber trotzdem unheimlich: die Südliche Schwarze Witwe. Das Verhängnisvolle an einem Biss ist, dass dieser kaum wahrnehmbar ist. Nach etwa einer halben Stunde entfaltet das Nervengift seine fatale Wirkung.

gruseligstes Tier in Deutschland

Was ist das gruseligste Tier in der Luft?

Dieses kommt in Deutschland höchstens im Zoo vor. Weißschulterfledermäuse kommen in Süd- und Mittelamerika vor. Sie besitzen große Augen, eine spitze Nase und scharfe Zähne. Obwohl sie so unheimlich aussehen, sind sie aber vollkommen harmlos.


Relevante Beiträge:

4.7/5 - (63 Bewertungen)
Michael Klamm
Letzte Artikel von Michael Klamm (Alle anzeigen)