Bei der Suche nach einem Hundetrockenfutter Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten. Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht mit bestehenden Hundetrockenfutter Testberichte erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich
bestes Hundetrockenfutter Test

Sie suchen das beste Hundetrockenfutter? Wir zeigen worauf es zu achten gilt!

 

Hundetrockenfutter ist in der Regel ein bzw. das Hauptnahrungsmittel für Hunde. Es gibt verschiedenes Futter, beispielsweise auch besonderes Futter für Welpen. Diesem haben wir uns im entsprechenden Welpenfutter Vergleich gewidmet. Im heutigen Beitrag konzentrieren wir uns hingegen auf erwachsene Hunde.


Hundetrockenfutter Test: Information zu bestehenden Testberichten

Ob es einen Hundetrockenfutter Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Hundetrockenfutter Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein, haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Zeitschrift / Sendung Hunde-Trockenfutter Test vorhanden? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar
Stiftung Warentest Ja 2016 Link Nein
Saldo.ch Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Ja 2016 Link Nein
Ktipp.ch Nein
SRF / Kassensturz Magazin Nein, aber sie verweisen auf eine belgische Verbraucherzeitschrift und nennen Testsieger 2017 Link Ja
ETM Testmagazin Nein

Bislang gibt es nur zwei Hundetrockenfutter Tests von den oben genannten Magazinen. Wir werden die Webseiten der Magazine jedoch regelmäßig besuchen und prüfen ob ein neuer Testbericht veröffentlicht wurde.

Hundetrockenfutter Test und Testsieger

Bei unserer Recherche nach einem Hundetrockenfutter Test wurden wir bei 2 Zeitschriften fündig!

Mehr Infos zu den Testberichten

Gibt es einen Hundetrockenfutter Test der Stiftung Warentest?

Es gibt extrem viele Beiträge zu Hundetrockenfutter bei der Stiftung Warentest, was angesichts der hohen Popularität von Hunden in der Gesellschaft auch nicht verwunderlich ist. Ganz oben auf dieser Seite haben wir ja bereits den entsprechenden Hundetrockenfutter Test der Stiftung Warentest verlinkt.

Stiftung Warentest

Gibt es einen Hundetrockenfutter Test von konsument.at?

Ja auch das österreichische Verbrauchermagazin „Konsument“ hat einen Hundetrockenfutter Test durchgeführt. Der Test ist aus dem Jahr 2013, und es wurden 25 Trockenfutter für Hunde getestet.Wir haben den Testbericht oben in unserer Tabelle verlinkt: Link

Worauf sollte bei einem Hunde-Trockenfutter Test geachtet werden?

Bei einem Hundetrockenfutter Test nehmen die Prüfer die unterschiedlichsten Kriterien ganz genau unter die Lupe. Die folgenden Punkte stehen dabei ganz oben auf der Liste.

FleischanteilGetreideanteilZusatzstoffeGeschmack

Hunde sind zwar keine reinen Fleischfresser, so genannte Carnivore, jedoch sollte Fleisch an erster Stelle auf dem Ernährungsplan stehen. Aus diesem Grund muss auch der Fleischanteil im Trockenfutter möglichst hoch sein.

Die einzelnen Hundetrockenfutter können bezüglich des Fleischanteils sehr unterschiedliche Ergebnisse liefern. Ein hoher Prozentsatz ist also immer ein Indiz für hohe Qualität, denn minderwertiges Futter wird mit viel Getreide und anderen Füllstoffen gestreckt.

Getreide im Hundetrockenfutter ist auf keinen Fall etwas schlimmes, es kommt lediglich auf den jeweiligen Gehalt an. Da Hunde von der Ernährung her nicht mehr komplett mit dem Wolf zu vergleichen sind, können sie ruhig auch etwas Getreide zu sich nehmen.

Allerdings darf der Getreideanteil nur sehr gering sein, denn Getreide ist ein Lieferant von Kohlenhydraten, so dass man bezüglich Übergewicht aufpassen muss. Hunde, die zu Allergien neigen, sollten lieber gar kein Hundetrockenfutter mit Getreide bekommen.

Zusatzstoffe sind Substanzen, die dem Hundetrockenfutter nachträglich zugesetzt werden, um dieses „attraktiver“ zu machen. Zusatzstoffe müssen nicht unbedingt negativ sein, denn Antioxidantien machen das Futter länger haltbar und Vitamine fördern die Gesundheit des Tieres.

Allerdings gibt es auch einige Zusatzstoffe, die man lieber nicht im Hundetrockenfutter haben möchte. Dazu zählen zum Beispiel Geschmacksverstärker, künstliche Konservierungs- und Farbstoffe oder Zucker.

Eigentlich gehört der Geschmack des Futters an die erste Stelle des Hundetrockenfutter Test. Denn was nutzt das beste Hundefutter, wenn der Vierbeiner es links liegen lässt. Natürlich sind Geschmäcker bekanntlichermaßen ja verschieden, das ist auch bei Hunden nicht anders.

Hersteller haben immer Futtermitteln in verschiedenen Geschmacksrichtungen im Sortiment. Dennoch gibt es eben Marken, die sich grundsätzlich durch einen hervorragenden und bei Hunden beliebten Geschmack hervorheben.


Hundetrockenfutter Vergleich: Wolfsblut, Josera & weitere

Wir wechseln nun zu unserem Hundetrockenfutter Vergleich, den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Herstellerinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Nassfutter finden Sie hier: Hunde-Nassfutter. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Bei Hundetrockenfutter ist der Fleischanteil entscheidend, wie unsere Recherchen zu unserem Hundetrockenfutter Vergleich ergaben. Entgegen dem Katzentrockenfutter ist er aber nicht ganz so wichtig, denn Hunde sind keine reinen Fleischfresser, auch Carnivor genannt.

Oft sind auch Obst und teilweise auch Getreide enthalten. Letzteres ist bei Hundetrockenfutter eher nicht so von Vorteil. Kartoffeln oder anderes Gemüse ist da besser. Entsprechend ist ein Kriterium im Vergleich beispielsweise, ob das Hundetrockenfutter ohne Getreide hergestellt wurde. Leider bestimmen die Getreidefreiheit ebenso wie der Fleischanteil den Preis. Auch die Füllmenge und der Preis spielten eine Rolle beim Vergleich der Produkte.

KAUFTIPP
WOLFSBLUT Trockenfutter WILD DUCK Ente + Kartoffel Adult für Hunde 15,0 kg
PREISTIPP
Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente
Josera Optiness Hundefutter ohne Mais
Happy Dog Hundefutter 2563 NaturCroq Lamm & Reis 15 kg
Royal Canin 35206 Mini Adult 8 kg - Hundefutter
Bosch Hundefutter My Friend Kroketten 20 kg
Marke
Wolfsblut
Josera
Josera
Happy Dog
Royal Canin
Bosch
Produktname
WILD DUCK
SensiPlus
Optiness
2563 NaturCroq
Mini Adult
My Friend
Hundetrockenfutter Testsieger
Hundetrockenfutter Empfehlung
Farbe
Braun, Gelb
Gelb, Blau
Gelb, Rotbraun
Blau, Grün, Gelb
Grün, Weiß
Blau, Weiß, Braun
Füllmenge pro Packung
15 kg
15 kg
15 kg
15 kg
8 kg
20 kg
Frei von Getreide
Ja
Nein
Nein
Nein
8 kg
Nein
Fleischanteil
44 % (davon Entenfleisch 25 %, getrocknetes Entenfleisch 17 %, Entenfett 2 %)
27,8 %
28 %
k.A. (ausgehend vom Proteingehalt etwa 22 %)
k.A. (ausgehend vom Proteingehalt ca. 27 %)
k.A.
Eigenschaften
Mit Ente und Kartoffel
Reis und anderes Getreide in kleinen Mengen, hoher Fleischanteil
Mit Reis und Gerste, ohne Mais
Mit Weizen, Reis, Gerste und Mais
Große Packung
Sehr große Menge, extrem günstig
Preis
62,57 EUR
33,99 EUR
39,90 EUR
36,99 EUR
ab 9,99 EUR
14,99 EUR
KAUFTIPP
WOLFSBLUT Trockenfutter WILD DUCK Ente + Kartoffel Adult für Hunde 15,0 kg
Marke
Wolfsblut
Produktname
WILD DUCK
Hundetrockenfutter Testsieger
Farbe
Braun, Gelb
Füllmenge pro Packung
15 kg
Frei von Getreide
Ja
Fleischanteil
44 % (davon Entenfleisch 25 %, getrocknetes Entenfleisch 17 %, Entenfett 2 %)
Eigenschaften
Mit Ente und Kartoffel
Preis
62,57 EUR
PREISTIPP
Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente
Marke
Josera
Produktname
SensiPlus
Hundetrockenfutter Empfehlung
Farbe
Gelb, Blau
Füllmenge pro Packung
15 kg
Frei von Getreide
Nein
Fleischanteil
27,8 %
Eigenschaften
Reis und anderes Getreide in kleinen Mengen, hoher Fleischanteil
Preis
33,99 EUR
Josera Optiness Hundefutter ohne Mais
Marke
Josera
Produktname
Optiness
Farbe
Gelb, Rotbraun
Füllmenge pro Packung
15 kg
Frei von Getreide
Nein
Fleischanteil
28 %
Eigenschaften
Mit Reis und Gerste, ohne Mais
Preis
39,90 EUR
Happy Dog Hundefutter 2563 NaturCroq Lamm & Reis 15 kg
Marke
Happy Dog
Produktname
2563 NaturCroq
Farbe
Blau, Grün, Gelb
Füllmenge pro Packung
15 kg
Frei von Getreide
Nein
Fleischanteil
k.A. (ausgehend vom Proteingehalt etwa 22 %)
Eigenschaften
Mit Weizen, Reis, Gerste und Mais
Preis
36,99 EUR
Royal Canin 35206 Mini Adult 8 kg - Hundefutter
Marke
Royal Canin
Produktname
Mini Adult
Farbe
Grün, Weiß
Füllmenge pro Packung
8 kg
Frei von Getreide
8 kg
Fleischanteil
k.A. (ausgehend vom Proteingehalt ca. 27 %)
Eigenschaften
Große Packung
Preis
ab 9,99 EUR
Bosch Hundefutter My Friend Kroketten 20 kg
Marke
Bosch
Produktname
My Friend
Farbe
Blau, Weiß, Braun
Füllmenge pro Packung
20 kg
Frei von Getreide
Nein
Fleischanteil
k.A.
Eigenschaften
Sehr große Menge, extrem günstig
Preis
14,99 EUR
Mehr Infos zu den Produkten im Vergleich

Kauftipp: Wolfsblut – WILD DUCK

Marke: Wolfsblut
Farbe: Braun, Gelb
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 15 kg
Füllmenge insgesamt: 15 kg
Frei von Getreide: Ja
Fleischanteil: 44 % (davon Entenfleisch 25 %, getrocknetes Entenfleisch 17 %, Entenfett 2 %)
Eigenschaften: Mit Ente und Kartoffel

Das WILD DUCK von Wolfsblut ist im Hundetrockenfutter Vergleich die Kaufempfehlung geworden. Das Hundetrockenfutter überzeugt nicht nur durch den guten Preis, sondern auch durch die hohe Qualität, messbar anhand der Futtermittelzusammensetzung. Auch Beeren und Hülsenfrüchte wie Erbsen befinden sich darin. Das macht dieses Futter ausgewogen und gesund. Bewertung: Ein sehr gutes Hundefutter mit hoher Ausgewogenheit, das es übrigens auch als Welpenfutter gibt.


Preistipp: Josera – SensiPlus

Angebot
 Marke: Josera
Farbe: Gelb, Blau
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 15 kg
Füllmenge insgesamt: 15 kg
Frei von Getreide: Nein
Fleischanteil: 27,8 %
Eigenschaften: Reis und anderes Getreide in kleinen Mengen, hoher Fleischanteil

Das SensiPlus von Josera richtet sich an empfindliche Hunde und ist im Hundetrockenfutter Vergleich angesichts des guten Preises und der allgemeinen Verträglichkeit unser Preistipp. Mit einem Fleischanteil von 27,8 % übersteigt dieser sogar den vom Kauftipp, dafür enthält dieses Futter jedoch Getreide. Bewertung: Der Hauptvorteil liegt hier in dem guten Preis und dem Wissen, dass der Hund das Futter mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit vertragen wird.


Josera – Optiness

Angebot
Marke: Josera
Farbe: Gelb, Rotbraun
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 15 kg
Füllmenge insgesamt: 15 kg
Frei von Getreide: Nein
Fleischanteil: 28 %
Eigenschaften: Mit Reis und Gerste, ohne Mais

Für fitte Hunde bzw. eine optimale Ernährung steht das Hundetrockenfutter Optiness von Josera. Wie auch der Preistipp, ist das Hundetrockenfutter von sehr hoher Qualität und komplett made in Germany. Der Hauptvorteil liegt auch hier im guten Preis und der Tatsache, dass es sich bei dem Futter um ein relativ nährstoffreiches und ausgewogenes Futter handelt. Bewertung: Wer aus Gründen der Verträglichkeit zum Preistipp greift, könnte auch mal dieses Futter derselben Marke testen!


Happy Dog – 2563 NaturCroq

Marke: Happy Dog
Farbe: Blau, Grün, Gelb
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 15 kg
Füllmenge insgesamt: 15 kg
Frei von Getreide: Nein
Fleischanteil: k.A. (ausgehend vom Proteingehalt etwa 22 %)
Eigenschaften: Mit Weizen, Reis, Gerste und Mais

Der Hersteller Happy Dog preist das 2563 NaturCroq ähnlich dem Preistipp als geeignet für sensible Hunde an. Damit ist das NaturCroq das zweite Futter im Hundetrockenfutter Vergleich, das sich für sensible Hunde eignet. Nichtsdestotrotz hat es vier Getreidesorten in der Mischung, dafür ist jedoch auch der Fleischanteil ausreichend hoch. Bewertung: Ein gutes Hundetrockenfutter.


Royal Canin – Mini Adult

Angebot
Marke: Royal Canin
Farbe: Grün, Weiß
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 8 kg
Füllmenge insgesamt: 8 kg
Frei von Getreide: Nein
Fleischanteil: k.A. (ausgehend vom Proteingehalt ca. 27 %)
Eigenschaften: Große Packung

Beim Royal Canin Mini Adult ist die Zusammensetzung des Futtes an sich recht gut. Das zeigt bereits der hohe Fleischanteil. Eines jedoch fällt uns und auch ein paar Amazon-Kunden etwas negativ auf: 8 kg Futter sind für einen Mini Adult Hund relativ viel. Entsprechend lange, und auf Grund fehlender Wiederverschließbarkeit, muss man sich etwas hinsichtlich der Lagerung ausdenken. Bewertung: Gutes Futter für einen Mini Adult Hund, jedoch in einer sehr großen Menge.


Bosch – My Friend

Angebot
Marke: Bosch
Farbe: Blau, Weiß, Braun
Anzahl Packungen: 1
Füllmenge pro Packung: 20 kg
Füllmenge insgesamt: 20 kg
Frei von Getreide: Nein
Fleischanteil: k.A.
Eigenschaften: Sehr große Menge, extrem günstig

Das My Friend von Bosch ist im Hundetrockenfutter Vergleich das wohl günstigste Futter überhaupt. Doch das kommt nicht von irgendwoher. Das Futter hat einen relativ hohen Getreideanteil (Getreide steht an 1. Position in der Liste). Genaue Angaben zum Fleischanteil fehlen leider. Der Preis ist im Vergleich zu anderen Produkten recht günstig, und dieser ist nicht nur durch den Getreideanteil zu erklären, sondern auch durch die hohe Füllmenge von 20 kg. Bewertung: Wer einen großen Hund oder mehrere hat, die nicht so sensibel sind, der macht mit diesem großen Paket nichts falsch und spart viel Geld.


Unserer Bestenliste: Weitere Infos

Die Bestenliste der Hundetrockenfutter spiegelt unsere Meinung wieder. Auf Grund der Vielzahl an Marken und Herstellern ist es nicht möglich, alle Hundetrockenfutter zu berücksichtigen. Wir kontrollieren die Tabelle ca. 1-mal pro Jahr und tauschen ggf. Produkte aus, wenn diese nicht mehr erhältlich sind oder neue empfehlenswerte Hundetrockenfutter erhältlich sind. So versuchen wir die Bestenliste stets aktuell zu halten.

Bestenliste Trockenfutter Testsieger getreidefrei


Ratgeber zu Hundetrockenfutter

Wir sind mit unserem Beitrag noch nicht am Ende. Der erste Teil des Ratgebers befasste sich damit ob es einen Hundetrockenfutter Test von Verbraucher-Zeitschriften gibt und anschließend wurden diverse Produkte verglichen. Im weiteren Verlauf des Beitrags möchten wir alle offenen Fragen beantworten.

Herstellung von Trockenfutter

Hundetrockenfutter wird aus getrockneten Lebensmitteln oder Zutaten hergestellt. Grundsätzlich kann man bei der Produktion zwischen zwei Herstellungsverfahren unterscheiden, nämlich dem Extrusionsverfahren und dem Pelletierverfahren.

Extrusionsverfahren: Der Hersteller füllt die Rohstoffmischung in einen Extruder, in welchem eine Pressung in unterschiedliche Formen erfolgt. Für dieses Verfahren wird ein hoher Druck benötigt, manchmal kommt zusätzlich noch Wasserdampf zum Einsatz. Die Erhitzung sorgt dafür, dass die Kohlenhydrate aufgeschlossen werden und später vom Hund besser verdaut werden können.

Damit das Futter vom Tier besser angenommen wird und um den Gehalt an Nährstoffen zu verbessern, werden später noch Fette, bestimmte Lösungen und Vitamine zugesetzt. Nach diesem Prozess kommt es zur Trocknung und Kühlung des  Hundefutters.

Pelletierverfahren: Erst seit wenigen Jahren wird Hundefutter auch mit Hilfe des so genannten Pelletierverfahrens produziert. Zu Beginn stellte man damit Kraftfutter her, seit ein paar Jahren auch gepresstes Hundetrockenfutter.

Nach dem Mahlen der Rohstoffe wie zum Beispiel Fleisch, Gemüse, Kräutern und Getreide, werden diese miteinander vermengt. Während dem Mischen erfolgt das Besprühen mit kaltem Wasser, so dass die Komponenten verkleben. Dann wird diese Masse durch eine Matrize gedrückt, so dass Pellets daraus entstehen.

Bei diesem Vorgang werden die Zutaten mit kaltem Wasser besprüht, wodurch eine Verklebung der Futtermasse beim Hindurchdrücken durch eine Matrize erreicht wird und somit die Pellets entstehen.

Der Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass die Zutaten auch maximal 70 Grad erhitzt werden müssen, so dass die Nährstoffe größtenteils erhalten bleiben. Darüber hinaus müssen auch keine synthetischen Zusatzstoffe zum Einsatz kommen, um das Futter haltbar zu machen.

Im nachfolgenden Video sieht man die Trockenfutter-Herstellung:

Inhalte von Hundetrockenfutter

Hundetrockenfutter kann ganz unterschiedlich zusammengesetzt sein, was auch aus dem Hundetrockenfutter Test ersichtlich wird. Es gibt jedoch ein paar Hauptbestandteile, die sich in den meisten Futtermitteln wiederfinden.

RindPferdefleischStraußenfleischHuhn / GeflügelMais / GetreideZusatzstoffe

Im Hundetrockenfutter wird überwiegend Rindfleisch verarbeitet. Das liegt daran, dass es aufgrund seines intensiven Aromas sehr schmackhaft ist. Darüber hinaus enthält es auch viel Fett und kann den Hund somit mit ausreichend Energie versorgen. Wer noch einen Schritt weiter gehen will, kauft sich Bio-Hundefutter.

Rind

Nicht gerade der Klassiker, aber immer häufiger in Hundetrockenfutter zu finden, ist Pferdefleisch. Diese Fleischsorte ist ist vor allem für Hunde ideal, die zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten neigen.

Pferdefleisch liefert viel Eiweiß und ist allgemein sehr leicht verdaulich. Es enthält 11 wichtige Aminosäuren sowie wertvolle Omega-3- und 6-Fettsäuren. Außerdem findet man im Pferdefleisch auch Eisen, die Vitamine B3, B6, B12 sowie Kalzium.

Nicht in jedem Hundetrockenfutter ist Straußenfleisch vertreten, denn schließlich ist diese exotische Fleischsorte entsprechend kostenintensiv. Doch gerade weil es nicht so häufig in Futtermitteln vorkommt, ist es für Hunde mit Hang zu Allergien genau richtig.

Um eine Allergie zu entwickeln, muss der Körper nämlich regelmäßig mit einer Zutat in Kontakt kommen. Straußenfleisch ist also arm an Allergenen, dafür aber reich an Protein und zusätzlich noch fettarm.

Geflügel ist für den Magen-Darm-Trakt des Vierbeiners optimal geeignet, denn es bereitet selten Probleme bei der Verdauung. Das Fleisch von Huhn und Pute ist fettarm, so dass sich auch der Kaloriengehalt in Grenzen hält. Geflügel ist ideal im Rahmen einer Diät, oder wenn Schonkost notwendig ist.

Ein gewisser Anteil an Getreide im Hundetrockenfutter ist vollkommen in Ordnung, so lange das Tier nicht empfindlich auf Gluten reagiert. Getreide ist in kleinen Mengen ein guter Energielieferant, zu viel sollte allerdings nicht enthalten sein, denn das ist ein Hinweis auf Futter von minderer Qualität.

Zusatzstoffe haben immer einen etwas bitteren Beigeschmack, denn es klingt immer nach etwas Negativem. Zusatzstoffe in Form von Vitaminen und anderen Nährstoffen sind natürlich wichtig. Zucker, künstliche Aromen, Farbstoffe und Geschmacksverstärker haben im Hundetrockenfutter jedoch eigentlich nichts verloren.

Vorteile von einem hohen Fleischanteil

Häufig wird behauptet, dass ein hoher Fleischanteil im Hundetrockenfutter unabdingbar ist, da der Hund ja ein Fleischfresser ist. Dies stimmt nur bedingt, denn er ist kein reiner Fleischfresser. Seit der Domestizierung durch den Menschen hat sich der Hund stark verändert. Grundsätzlich ist ein hoher Fleischanteil nicht falsch, sofern es keine Probleme mit Leber und Nieren gibt, denn ein Zuviel wird zur Belastung für diese lebenswichtigen Organe.

Vorteile

  • Artgerechte und ursprüngliche Ernährung
  • Fleisch liefert Eiweiß- und Fett
  • Versorgung mit wichtigen Nährstoffen

 

Trockenfutter bei bestimmten Krankheitsbildern

Manche Hunden leiden unter akuten oder chronischen Erkrankungen. In vielen Fällen gibt es Hundetrockenfutter, welches auf die besonderen Bedürfnisse bei diesen Krankheiten abgestimmt ist.

AllergienDurchfallBauchspeicheldrüsenentzündung

Wenn ein Hund zu Allergien neigt, oder bereits eine Nahrungsmittelunverträglichkeit entwickelt hat, sollte er mit hypoallergenem Hundetrockenfutter versorgt werden. Meistens besteht eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten, so dass getreidefreies Hundefutter zum Einsatz kommt.

Egal, ob es sich um akuten oder chronischen Durchfall handelt, die Ernährung muss entsprechend umgestellt werden. Im Handel gibt es Hundetrockenfutter, das speziell für diese Problematik konzipiert wurde.

Nicht wenige Hunde haben Probleme mit der Bauchspeicheldrüse, sei es in Form eine Insuffizienz oder einer Entzündung. Bei einer chronischen Pankreatitis muss Hundetrockenfutter angeboten werden, dass auf die besonderen Bedürfnisse dieser Tiere abgestimmt ist.

Bekannte Hersteller

In Deutschland gibt es einige renommierte Hersteller von hochwertigem Hundetrockenfutter. Die nachfolgenden Hersteller haben sich hierzulande vor allem einen Namen gemacht und sind bei Verbrauchern äußerst beliebt.

WolfsblutBoschJaJosera

Wolfsblut beeindruckt schon mit dem Namen, denn man orientiert sich bei diesem Hersteller tatsächlich an den natürlichen Bedürfnissen des Hundes, wie man wie vom Wolf her kennt. Angeboten wird artgerechtes Hundetrockenfutter mit einem hohen Fleischanteil. www.wolfsblut.com

Wolfsblut Trockenfutter für Hunde

Das deutsche Unternehmen, welches Anfang der 60er-Jahre in Deutschland gegründet wurde, ist für die Herstellung von erstklassigem Hundefutter bekannt. Der Familienbetrieb verarbeitet ausschließlich Rohstoffe natürlichen Ursprungs und bevorzugt regionale Produkte. www.bosch-tiernahrung.de

Bio Trockenfutter

Ja ist die Eigenmarke der Supermarkt-Kette Rewe und überzeugt Kunden mit Discounter-Preisen. Selbstverständlich gibt es von dieser Marke auch gutes Hundetrockenfutter, so dass man für Qualität nicht allzu tief in die Tasche greifen muss.

Bereits seit über 70 Jahren ist der Hersteller Josera in Unterfranken ansässig. Seither verarbeitet man natürliche Rohstoffe zu hochwertigem Hundetrockenfutter, während man auf jegliche Art von künstlichen Zusätzen verzichtet. www.josera.de

Josera Hundetrockenfutter

Wo günstiges Hundetrockenfutter kaufen?

Hundetrockenfutter, ob es sich um die Produkte aus dem Hundetrockenfutter Test handelt, oder auch um andere, bekommt man in verschiedenen Geschäften und Online-Shops zu kaufen. Wer günstiges Hundetrockenfutter sucht, sollte bei den folgenden Anbietern fündig werden.

DMNettoEdekaAldiLidlFressnapfAmazon

Im Drogeriemarkt DM gibt es auch eine Auswahl an Tierfutter. Hundetrockenfutter findet man bei DM in verschiedenen Varianten und von unterschiedlichen Herstellern, so dass man sich hier ruhig einmal umsehen sollte. www.dm.de

DM

Der Discounter Netto hat ein umfangreiches Sortiment, darunter auch Tiernahrung. Auch Hundehalter werden hier auf der Suche nach preisgünstigem Hundetrockenfutter das richtige für ihren geliebten Vierbeiner finden. www.netto.de

Bei Edeka bekommt man Lebensmittel und Produkte aus dem Non-Food-Bereich. Auch Tierfutter ist in der Lebensmittel-Abteilung vertreten, so dass man hier auf eine gute Auswahl von Hundetrockenfutter stößt. www.edeka.de

Der beliebte Discounter Aldi hat selbstverständlich auch etwas für die lieben Haustiere im Sortiment. Dauerhaft findet man hier ein gutes Hundetrockenfutter, so dass man für Qualität nicht viel bezahlen muss. www.aldi.de

Aldi

Natürlich bietet der Discounter Lidl nicht nur Gaumenfreuden für Menschen an, auch die Tiere kommen nicht zu kurz. Zur Produktpalette gehört auch gutes Hundetrockenfutter, das man beim Einkauf gleich mit in den Einkaufswagen packen kann. www.lidl.de

lidl

Wer gerne eine große Bandbreite an Hundetrockenfutter vergleichen möchte, der sollte sich unbedingt zu Fressnapf begeben. Hier findet der Hundehalter alles, was das Hundeherz an Futter begehrt. www.fressnapf.de

Fressnapf

Warum schwere Tüten mit Hundefutter schleppen, wenn man es sich auch bequem nachhause liefern lassen kann? Dank Amazon kein Problem, denn auch beim Hundetrockenfutter hat man im Online-Shop die Qual der Wahl. www.amazon.de

Kurze Fragen & Antworten

Zum Thema Hundetrockenfutter und dem Hundetrockenfutter Test gibt es sicher zahlreiche Fragen. Die wichtigsten wollen wir nachfolgen kurz und knapp beantworten. 

Es folgen nun die Fragen & Antworten

Getreidefreies Trockenfutter sinnvoll?

bestes getreidefreies Hundefutter TestGetreide im Hundetrockenfutter muss nicht sein, kann in geringen Mengen aber als Energielieferant fungieren. Getreidefreies macht dann Sinn, wenn der Hund einen Hang zur Entwicklung von Allergien hat, denn das Klebereiweiß Gluten wird von vielen Tieren nicht gut vertragen.

Wenig Kohlenhydrate (Zuckerfei) sinnvoll?

Kohlenhydrate versorgen den Hund mit Energie, sie sind aber leider auch Dickmacher, wenn sie im Übermaß aufgenommen werden. Wenig Kohlenhydrate oder zuckerfreies Hundetrockenfutter ist auf jeden Fall für Hunde zu empfehlen, die schnell übergewichtig werden oder ohnehin zu viel auf die Waage bringen.

Soft bzw. Halbfeuchtes Trockenfutter, für wen geeignet?

Halbfeuchtes Hundefutter ist relativ neu auf dem Markt und vielen noch gar nicht bekannt. Grundsätzlich ist diese Futterart für alle Hunde geeignet. Sie wird von Hunden gut angenommen, enthält viele Vitamine und Nährstoffe und versorgt das Tier auch mit Wasser. Ideal ist das halbfeuchte Trockenfutter für Welpen und für ältere Vierbeiner, die Probleme mit dem Kauen haben.

Warum einweichen?

Wenn man Trockenfutter einweicht, dann kann dies einige Vorteile haben. Der Hund nimmt beim Fressen genügend Flüssigkeit auf. Da das Futter im Magen nicht mehr aufquellen kann, gibt es weniger Verdauungsprobleme. Hunde mit Neigung zu Übergewicht sind schneller satt, und ältere Tiere mit Zahnproblemen profitieren auch davon.

Welches Trockenfutter empfehlen Tierärzte?

Es gibt keine allgemein gültige Empfehlung von Tierärzten, was Hundetrockenfutter angeht. Hier gehen die Meinungen sicher auseinander, und man muss bedenken, dass manche Tierärzte mit bestimmten Herstellern kooperieren. Stattdessen sollte man sich lieber an einem Hundetrockenfutter Test orientieren.

Gibt es spezielles Trockenfutter für Senioren und Welpen?

Auf dem Markt gibt es spezielles Hundetrockenfutter für Welpen und Senioren, und dieses sollte man seinem Tier auch anbieten. Junge und ältere Hunde haben einen anderen Bedarf an Nährstoffen als die erwachsenen Tiere, dies wird bei diesem Trockenfutter berücksichtigt.

Erfahrungsberichte und Reviews

Wir haben uns auf Youtube umgesehen und einige Erfahrungsberichte gefunden.

Erfahrungsbericht 1: Orijen TrockenfutterErfahrungsbericht 2: Platinum

 

Quellen und interessante Links

 

5 (100%) 29 votes